Tradition in Ramsau

Ramsau bei Berchtesgaden
Nationalparkgemeinde am Fuße des Watzmanns

Tradition in RamsauHinterseeHalsalm und ReiteralpeMit der Morgensonne im BlaueiskarAlpinklettern im BlaueiskarHochkalter von Westen aus gesehenAufstieg zur SchärtenspitzeBlick auf den WatzmannRamsauerinnen in festlicher TrachtBouldern im BlaueiskarDer Malerwinkel

Mobilität in der Ramsau

Wichtige Buslinien

Linie 845: Hochschwarzeck – Hintersee – Ramsau

pdfSommerfahrplan Linie 845: Ringlinie "RamBus" - Hochschwarzeck

Linie 846: Berchtesgaden-Ramsau-Hintersee

pdfSommerfahrplan Linie 846: Berchtesgaden - Hintersee

Linie 847: AlmErlebnisBus
die einzige Buslinie im Nationalpark Berchtesgaden vom Hintersee zum Hirschbichl und weiter ins benachbarte Bergsteigerdorf Weißbach b. Lofer!

www.almerlebnisbus.com

pdfFahrplan des "AlmErelebnisBus" von Hintersee nach Weißbach b. Lofer

Rufbus Berchtesgaden - Ramsau

Die flexible Lösung für Bergsteiger, Wanderer und Kletterer: Anrufen – Einsteigen -Mitfahren (seit 04. April 2016).
Der RufBus ist die ideale und flexible Ergänzung zum bestehenden ÖPNV-Netz.

pdfRufbus Berchtesgaden - Ramsau: Info-Flyer

eBike-Verleih

Die Tourist-Information Ramsau bietet während der Sommersaison 8 Elektro-Fahrräder zur Vermietung an. Buchung, Infos und Tourenvorschläge unter:
TI-Ramsau, Tel.: +49 (0)8657- 98 89 20 oder www.ramsau.de

Klettern u. Bergwandern in ÖsterreichAlpen entdecken, Bergurlaubsanfter Alpen-Tourismusökologische Entw. BergdörferÖsterreich: alpine Lebensart

Angebote der Woche: